Unsere Kindergarde


Im Bereich der Kindergarde hat sich in den letzten Jahren einiges getan.  Nachdem hier zeitweilig Nachwuchsprobleme zu verzeichnen waren, wurde  2005 wieder damit begonnen, den Kinderbereich aufzubauen und seitdem kann sich dieser über stetigen Zuwachs freuen.  


So wurde 2005 zunächst noch mit einer handvoll Kindern, den Tanzmäusen unter Leitung von Marieke Göttlicher und Eva Ockenfels ein Tanz präsentiert.  Aufgrund des großen Zulaufs kamen in den Folgejahren rasch die beiden Gruppierungen der Tanzsterne und der Tanzflöhe hinzu. 


* Solomariechen Clara Koep

Seit der Session 2010/11 ergänzt  zum Stolz der der gesamten Stadtsoldaten/Prinzengarde

das Solomariechen  Clara Koep (14 Jahre) , auch Tänzerin bei den Tanzsternen, den Kindergardebereich. 

  Solomariechen
 

* Tanzsterne

Die Tanzsterne wurden ins Leben gerufen, um auch eine Tanzgruppe für Jugendliche anbieten zu können.  Bei dieser Tanzgruppe wird der Schwerpunkt seit den letzten beiden Jahren auf den Gardetanz  gelegt. und es werden bereits an spruchsvolle Schrittkombinationen aus diesem Bereich erlernt. 

Tanzsterne

* Tanzmäuse

Die Tanzmäuse können schon auf viele erfolgreiche Sessionen zurückblicken.  Zahlreiche Themen wurden in den vergangenen Jahren tänzerich aufgegriffen, wie z.B. Pippi Langstrumpf, Rock´n Roll - Lollipop oder 1001 Nacht konnten das Publikum begeistern.  Hierbei werden sowohl aktuelle Tanzstile als auch tradizionelle Gardeschritte kombiniert.  


Tanzmäuse

* Tanzflöhe

Bei den Tanzflöhen handelt es sich um die kleinsten der Kindergarde.  Bei den Tanzflöhen werden die ersten Grundsteine für den Gardetanz gelegt und spielerisch in jedem Jahr zu einem neuen MottoTanzschritte einstudiert. 

Dabei kommt es bei den Tanzflöhen vor allem um das erlernen von Takt und Rytmus sowie Koordination an.  Insbesodnere unsere kleinen Tänzer können die Zuschauer jedes Jahr bezaubern.

Tanzflöhe

* (Kinder-)Stadtsoldaten

Was wären die ganzen Tänzerinnen ohne männliche Begleitung? Selbstverständlich dürfen zu guter Letzt auch die Stadtsoldaten der Kindergarde nicht unerwähnt bleiben. Deren Betreuung übernahm zunächst Sebastian Keelan, der in der Session 2011/12 von Martin Pelzer abgelöst wurde. Hier schwankt die Zahl der Stadtsoldaten von Session zu Session und weiterer Zuwachs von Jungen im Alter bis 16 Jahre ist herzlich willkommen. Die Stadtsoldaten übernehmen insbesondere die Begleitung der Kindertollität und nehmen an den Karnevalszügen teil. Die Leitung der gesamten Kindergarde obliegt jeweils dem aktuellen
Kinderoffizier, derzeit Eva Ockenfels. 


Kinder Stadtsoldaten Kinder Stadtsoldaten

Weitere Informationen -  u.a. zu den Übungsstunden - finden Sie hier: Sportverein 1946 Kripp e.V.

ImpressumSitemap